web analytics

Wie schön, daß es den Lada gibt!

von Torsten am 28. März 2013 · 3 Kommentare

in Fundsachen, Kraut und Rüben

I love Lada. I drive Lada. Do you love Lada too? Do you drive Lada too? If you drive Lada, do you lada lots of Lager­wara in your Lada? I’m feeling so Lada di, Lada da today. Let’s take a ride to Togliatti and visit the Lada-Fabrika. Russki, Russki. Raboti, Raboti. Dada. Дружба!

Klick!


{ 3 Kommentare… sie unten lesen oder einen hinzufügen }

1 jule wäscht sich nie März 28, 2013 um 16:19 Uhr

Hast du gewusst, dass dieses Modell des Niva in spanisch­spra­chi­gen Ländern nie unter ebendie­sem Namen verkauft wurde.

NIVA klingt nach ni va und das ist spanisch und heisst „geht/fährt nie“

Party­wis­sen!

Antworten

2 Torsten März 28, 2013 um 17:25 Uhr

Das ging dem Mitsu­bi­shi Pajero ganz ähnlich…

Antworten

3 Tobs März 30, 2013 um 19:54 Uhr

und wer kennt noch den lada nova? nova heißt übrigens neu, toll ne 😉

und das krasse ist, neulich stand in einer parklü­cke ein lada 1200 neben einem opel corsa b. der hammer – der corsa war genauso groß, dabei hatte ich den lada soooo groß in erinne­rung.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend!

Ich stimme zu.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: