web analytics

Dagobert – der Schnulzensänger aus den Bergen

von Torsten am 31. Oktober 2013 · 1 Kommentar

in Kraut und Rüben, Musik

Ein sehens­wer­ter Kurzfilm über Dagobert Jäger, den „Schnul­zensän­ger aus den Bergen“. Aufge­wach­sen in der Abgeschie­den­heit einer einsa­men Schwei­zer Berghütte, geprägt durch Wind Of Change und Die Flippers … meiner Meinung nach liegt der Wahrheits­ge­halt von Dagoberts Biogra­phie irgendwo zwischen 5 und 8 Prozent, was den Typen und ganz beson­ders seine Songs aber nicht minder inter­es­sant macht.

Und nach dem Kurzfilm (bzw. der Fake-Doku) gebt euch diesen tollen Song hier:


{ 1 Kommentar… ihn unten lesen oder einen hinzufügen }

1 Frank L. Ufer November 1, 2013 um 10:22 Uhr

und was genau soll an diesem schnö­sel inter­es­sant sein?
das schla­ger­ge­du­del ist es ja sicher nicht.

Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend!

Ich stimme zu.

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag: