Dota – Keine Gefahr

Feines neues Album der Berlin­er Lie­der­ma­ch­er rund um Lie­der­ma­cherin Dota Kehr. Wobei es Lie­der­ma­cherin nicht mehr wirk­lich trifft, denn es haben jede Menge neue Sounds und Möglichkeit­en Ein­gang in Dotas Schaf­fen gefun­den. Die Plat­te ist run­der und voller instru­men­tiert als die Vorgänger­w­erke, man leis­tet sich sog­ar Aus­flüge in elek­tro­n­is­che Gefilde. Dazu passt der neue pro­fes­sionellere Webauftritt und mit­tler­weile ist man sog­ar auf Face­book vertreten. Das soll aber keine Kri­tik sein, wir sind ja alle mit­ten­drin im Rat­ten­ren­nen. Ste­ht ihr jeden­falls gut, das Album wie auch das neue Erschei­n­ungs­bild… Das Album gibt’s übri­gens auch in ein­er Super-Deluxe-Boo­gie-Woo­gie-Haste-nich-gesehn-Son­der­aus­führung mit Album-CD, Bonus-CD und Live-CD. Kaufen!


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: