FvRvLKW*: Frau Schulze?

Ich hat­te kurz darüber nachgedacht, ob es sich hier­bei um eine abw­er­tende, sex­is­tis­che Darstel­lung ein­er Frau han­delt. Dann habe ich darüber nachgedacht, ob es sich vielle­icht um eine Angestellte der Fir­ma oder gar Frau Schulze, die Gat­tin des Inhab­ers han­delt. Zu einem ein­deuti­gen Schluß bin ich nicht gekom­men; mußte aber fest­stellen, dass auch mein Dach irgend­wann mal neu gedeckt wer­den müsste. Vielle­icht rufe ich mal bei Schulzens an.

*Fotos von Rück­an­sicht­en von LKW.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: