8 Gliedmaßen für ein Halleluja

Iris und Carsten Lenz orgeln was das Zeug hält. Ob Hän­dels “Hal­lelu­ja” der “Türkische Marsch” von Mozart, Lenz’ Vari­a­tio­nen über “Freude schön­er Göt­ter­funken” oder der bekan­nte Rag­time “The Enter­tain­er” — Iris und Carsten Lenz, aus­ges­tat­tet mit zwölf Hän­den und dreizehn Füßen ent­fachen ein wahres Orgelfeuer­w­erk. Halleluja!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: