Die rechte Wende

© 3sat

Letzte Woche, gut versteckt im Nacht­pro­gramm von 3sat: Die rechte Wende – „Beobach­tun­gen jenseits der Mitte.: Sie sind Autoren, Verlags­be­sit­zer, Philo­so­phen, Künst­ler, Studen­ten, Kirchen­män­ner und Politi­ker. Gebil­det, wortge­wandt, und gleich­zei­tig radikal – Knoten­punkte im neurech­ten Netzwerk zwischen AfD und Identi­tä­rer Bewegung.“. Eine hervor­ra­gende Dokumen­ta­tion zum neuen rechten Mainstream, den geisti­gen Vorden­kern, Brand­stif­tern und Umdeu­tern. Hier in der Media­thek abruf­bar.

Passend dazu ein sehr guter und infor­ma­ti­ver Artikel des Rolling Stone über die Neofolk-Szene, der mir gestern positiv aufge­fal­len ist. Hier in ganzer Länge.

Bereits 4 Mal geteilt!

Fundsachen Musik Politik