web analytics

Bibi McBenson

Mal ehrlich, das System der Lohn‐ und Fronar­beit ist doch längst überholt. Es ist doch ohnehin nicht genug Arbeit für alle da. Warum also bleiben wir nicht einfach zuhause und entspan­nen uns bei einem bedin­gungs­lo­sen Grund­ein­kom­men statt uns täglich im Kompetenz‐ bzw. Inkom­pe­tenz­ge­ran­gel aufrei­ben zu lassen? Und warum wird unsere Arbeit so wenig geach­tet? Und warum werden die Reichen immer reicher und die Dummen immer dümmer? Und wozu braucht man Argumente, wenn man doch Fäuste hat?! Ich will nicht mehr, ich kann nicht mehr, ich hab die Schnauze voll! Nieder mit der Lohn‐ und Fronar­beit – Müßig­gang jetzt!

Musik­vi­deo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musik­vi­deo abzuspie­len. Die aktuellste Version steht hier zum herun­ter­la­den bereit. Außer­dem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.



{ 8 Kommentare }