web analytics

Bördebehörde Tonträger

Peppone vs. Hi Tereska

Ab sofort erhält­lich. 🙂 Kosten­punkt 4,50 € (+ 1,50 € Porto in D).

Reinhö­ren & Download für umsonst:


Teile diesen Beitrag:

BBTT-MC1 – Peppone vs. Hi Tereska

Lange war es ruhig auf Börde­be­hörde Tonträ­ger, doch jetzt geht es weiter: Die Herren von Peppone haben ihre Freunde von Hi Tereska zum Duell heraus­ge­for­dert. Entstan­den ist ein wunder­vol­les Split-Tape, auf dem beide Bands neue Songs und Kolla­bo­ra­tio­nen mit dem jewei­li­gen Gegner präsen­tie­ren. Peppone bringen die neuen Songs Helfer mit Herz und Rettungs­ver­such zu Gehör, Hi Tereska den exklu­si­ven Song Hadern. Außer­dem treten Peppone an den Instru­men­ten an und fordern Hi Teres­kas Thors­ten zur Reise mit dem Raketen­ruck­sack heraus. Letzt­ge­nann­ter übernimmt das Peppone-Mikrofon und überrascht mit einigen gekonn­ten und perfekt passen­den Texter­gän­zun­gen. Hi Tereska lauern in der roten Ecke und werfen Käptn‘ Peppone eine Flasche Raacke vor die Füße. Der Käpt’n greift nach ihr und steht im Duell seinen Mann…

 

PEPPONE vs. Hi Tereska – Split-Tape
Musik­kas­sette + mp3

Runde 1: Peppone – Helfer mit Herz | Peppone vs. Hi Tereska – Raketen­ruck­sack | Peppone – Rettungs­ver­such
Runde 2: Hi Tereska vs. Peppone – Raacke | Hi Tereska – Hadern

50 x im elegan­ten weißen Case mit weißer Kassette
30 x rauch­zarte Kassette im rauch­zar­ten Case (Bands&Friends-only!)

Weiter­hin wird es eine kleine Auflage von 20 Exempla­ren in gelb/gelb über Ostrol B Tapes bzw. den Zitro­nen­hund geben.

Alle Kasset­ten kommen handnum­me­riert (Cover und das Tape selbst) und inkl. mp3-Gutschein. Dazu gibt’s ein schönes Artwork und je einen Aufkle­ber der betei­lig­ten Bands. Für alle fortschritt­lich orien­tier­ten Nicht-Nostalgiker wird es die Songs später auch zum freien Download geben.

Die Veröf­fent­li­chung erfolgt – so alles gut geht – am 31. Januar 2014. Vorbe­stel­lun­gen werden ab 24. Januar angenom­men. Bestel­lun­gen bitte an torsten[a]peppone.info.

Grund­sätz­lich heißt es, den wurmfan­gen­den frühen Vogel zu spielen, da es nur 50 Tapes für den freien Verkauf gibt. 😉

Kosten­punkt: 4,50 € + Versandkosten

Hier gibt’s schon mal den Helfer mit Herz als kleinen Vorge­schmack:

Teile diesen Beitrag:

Neues von Peppone

Peppone waren beim Kolle­gen Kopfpunk auf punkrockers-radio.de zum Inter­view geladen. Für alle, die inter­es­siert, was die Herren zu Themen wie Wirtschafts­krise, Wochen­markt und Welttour­nee zu sagen hatten: Das Inter­view kann hier herun­ter­ge­la­den und angehört werden.

Außer­dem ist die erste Rezen­sion zur Platte online: Bierschinken.net schreibt:

Erster Gedanke: Ui, das boxhams­tert ja ganz schön. Muss ja nichts Schlech­tes sein, aber trotz­dem super, dass sich die Platte dann im weite­ren Verlauf doch noch ein Stück weit vom offen­sicht­li­chen Vorbild emanzi­piert. Das errei­chen Peppone einer­seits durch den subti­len Einsatz von Effek­ten, die von der Band als kleine Spiele­reien betitelt werden, aber nie effekt­ha­sche­risch rüber­kom­men, und andrer­seits durch eine Homoge­ni­tät, die eine schöne Comfort Zone aufbaut. Seit langem mal wieder ein Album, das am besten als Album funktioniert.
Dazu eine tolle Aufma­chung, schwar­zes oder rotes Vinyl, MP3-Downloadcode, Textblatt und ein Rezept für Spaghetti Peppone. Und außer­dem, wie super ist denn der Name des Labels?
Feine Scheibe mit ruhigem, deutsch­spra­chi­gem Punkrock. Sollte man besitzen.

Das liest sich sehr gut, der Herr Label­boss ist zufrieden… 😉

Teile diesen Beitrag:

%d Bloggern gefällt das: