Kismet!

Nach einem Win­tertag voll dig­i­tal­isiert­er Beat- und Schlager­perlen der glo­r­re­ichen 60er Jahre des let­zten Jahrhun­derts ste­ht nun zweifels­frei fest, daß ich

a) entwed­er doch im falschen Jahrzehnt geboren wurde

oder

b) schon mal gelebt habe. Wahrschein­lich war ich in einem früheren Leben Ein­tänz­er in der Haifisch-Bar zu Cas­trop-Raux­el. Alter­na­tiv kön­nte ich mir auch ein Dasein als Ganove (vielle­icht “Schrottplatz-Sig­gi”, “Mess­er-Kalle” oder “Der flinke Fritz”) vorstellen.