Dagobert – der Schnulzensänger aus den Bergen

Ein sehens­wer­ter Kurzfilm über Dagobert Jäger, den „Schnul­zensän­ger aus den Bergen“. Aufge­wach­sen in der Abgeschie­den­heit einer einsa­men Schwei­zer Berghütte, geprägt durch Wind Of Change und Die Flippers … meiner Meinung nach liegt der Wahrheits­ge­halt von Dagoberts Biogra­phie irgendwo zwischen 5 und 8 Prozent, was den Typen und ganz beson­ders seine Songs aber nicht minder inter­es­sant macht.

Und nach dem Kurzfilm (bzw. der Fake-Doku) gebt euch diesen tollen Song hier:


Teile diesen Beitrag:

Kraut und Rüben Musik
1 Kommentar