Fliehende Stürme und PEPPONE auf der Elbe

Hur­ra, wir leben noch! Was mussten wir nicht alles über­ste­hen, und leben noch… Raus ging es, mal wieder auf die Elbe zu unser­er alljährlichen Rund­fahrt. Genaugenom­men gab es zwei Rund­fahren, näm­lich eine nach­mit­tägliche Kaf­feefahrt und die abendliche Son­nenun­ter­gangssause. Nach­dem let­ztere bin­nen 5 Minuten ausverkauft war und sich die Karten für erstere nach ganzen 3 Tagen in Rich­tung „nicht mehr ver­füg­bar“ ver­flüchtigten, sack­ten wir die FLIEHENDE STÜRME ein und luden zur gepflegten Wassersause.

Ganz neben­bei wur­den beim KUCHENBASAR über 400 € zugun­sten des Kinder- und Jugend­hos­piz­di­en­stes der Pfeif­fer­schen Stiftun­gen Magde­burg ein­genom­men, auch in dieser Hin­sicht waren die Touren also ein voller Erfolg.

Das Major Label steuerte die alljährliche Schallplat­te dazu bei, so gab es 100 Exem­plare in blue translu­cent (Son­nenun­ter­gangssause) und 100 Exem­plare in clear (Kaf­feefahrt) zu erwer­ben. Lei­der kamen die Cov­er einen Tag zu spät, so dass wir alle Käufer nachträglich per Post mit Cov­ern ver­sor­gen mußten. 

Ein run­dum gelun­gener Tag also, danke an alle, die dabei waren!

Fliehende Stürme und PEPPONE auf der Elbe Read More »