Frohes neues Jahr!

Happy New Year!

Allen Leserin­nen und Lesern ein gutes neues Jahr und viel Glück und vor allem fried­volle Zeit­en in 2016! Falls jemand die Alben des Jahres 2015 ver­misst — ich hat­te im let­zten Jahr nicht die Muße für über­mäßig viele Neuent­deck­un­gen, deshalb sei hier nur stel­lvertre­tend das her­vor­ra­gende Music Com­plete von New Order genan­nt. All Killer, no Filler! Glück Auf und bis bald! 🙂

Noth­ing But A Fool


… only waiting for a change …

Kopf, Augen, Hals. Über­all Ringe.

Ein angenehmes und erken­nt­nis­re­ich­es 2013 euch allen. Let’s make the impos­si­ble pos­si­ble oder, wie der Große Führer und Erste Vor­sitzende des Kalin­ingrad­er Kom­so­molzen Kon­gress­es Aram Chatschat­tjur­jan einst sprach:

“Wo das Unmögliche möglich wird, wird das Mögliche nicht zwin­gend unmöglich. Es kommt vielmehr darauf an, dem Unmöglichkeit­en die Macht des Möglichen zu geben, so daß dem Möglichen die Macht ent­zo­gen. Denn hat das Mögliche keine Möglichkeit mehr, wird das Unmögliche möglicher­weise möglich.”



%d Bloggern gefällt das: