web analytics

Hipster

To Be Hip

von Torsten am 14. Oktober 2011 · 0 Kommentare

in Fundsachen, Kraut und Rüben

Sehr gut auf den Punkt gebracht. 😉 (via)


{ 0 Kommentare }

(via)

{ 0 Kommentare }

Heute ausnahms­weise mal Häme. Häme gegen Hipste­ret­ten, Hipster­ro­nis und Hipster­be­schwips­ter. Häme gegen iPhonis­ten, Nerdbril­len­kar­rie­ris­ten, Karot­ten­ho­sen­fe­ti­schis­ten, Media­ana­lys­ten und Häme gegen Bartträ­ger­my­then in Tüten. Niemand braucht Bartträ­ger. Niemand braucht Bärte. Weg mit den alten Zöpfen! Hinter den Barthaa­ren, der Muff von tausend Jahren. Ho‐Ho‐Holzspielzeug! Anti‐Lookism, Anti‐Stylism, Anti‐Everythingism. Seien wir puber­tär und unein­sich­tig. Ein Lob auf die Unein­sich­tig­keit. Mein Kopf ist aus Beton und deshalb wiegt er schwer.



{ 2 Kommentare }