Keine Ahnung

Ich stand ganz galant am Bahnhof und verstand: Nichts.

Diese Welt ist wirr, groß und unüber­schaubar. Hört mir zu, Leserin­nen und Leser: Time for Per­spek­tiver­weiterung! Aktiv und pro­vokant! Voller Attri­bu­tion chun­ke ich meine Hot Cog­ni­tions und Beliefs in den Busch. Peng! Mein Jet­zt-Fil­ter schre­it nach Refram­ing. Ich benötige drin­gend ein paar Kom­pli­mente und eine Auf­stel­lung über die zirkulären Fra­gen meines leeren Stuhls. Her­rje, da schle­icht ein per­si­fliertes Welt­bild her­bei und ruft: Ich stand! ganz galant! am Bahn­hof und ver­stand! Nichts! Nichts!! Nichts!!!

%d Bloggern gefällt das: