Literatur

Max Goldt in Haldensleben

Der Großmeis­ter des geschlif­f­e­nen Wortes und Held des neb­ulösen Abschweifens, der Apolo­get des Schach­tel­satzes, der Kaiser der Kon­so­nan­ten und Vor­sitzende des Vokallieb­haberk­lubs “AEIOU” e. V. Max Goldt gibt sich die Ehre! Das größte noch lebende Vor­bild unseres werten Her­rn Gun­nar Roß ist am 25. Feb­ru­ar in der Kul­tur­fab­rik zu Haldensleben zu Gast. Kommt zahlre­ich und bringt eure Gat­tin­nen aus Holz­abfällen mit!

Klick!


Schmökern, Schmunzeln, Staunen

Neues von der NP-Pin­nwand in 39343 Erxleben. Mir erschließt sich das Ange­bot der guten Frau nicht, da es das Buch für 16,- EUR ver­sand­kosten­frei bei Ama­zon gibt. Entwed­er betreibt die Gute also altschulis­ches Analognet­zw­erken oder sie ist am Umsatz beteiligt.

%d Bloggern gefällt das: