web analytics

Nonsens

Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad

Zum Weiter­sin­gen:

1. Meine Oma fährt im Hühner­stall Motor­rad, Motor­rad, Motorrad,
meine Oma fährt im Hühner­stall Motor­rad, meine Oma ist ’ne ganz patente Frau.

2. Meine Oma hat im hohlen Zahn ein Radio…

3. Meine Oma hat ’nen Nacht­topf mit Beleuchtung…

4. Meine Oma hat ’nen Petti­coat aus Wellblech…

5. Meine Oma hat ’nen Handstock mit ’nem Rücklicht…

6. Meine Oma hat ’ne Brille mit Gardine…

7. Meine Oma hat ein Wasch­be­cken mit Sprungbrett…

8. Meine Oma hat ’ne Glatze mit Geländer…

9. Meine Oma hat im Strumpf­band ’nen Revolver…

10. Meine Oma hat Klosett­pa­pier mit Blümchen…

11. Meine Oma hat ’nen Bandwurm, der gibt Pfötchen…

Viel Spaß!


Blumenwagen

Spannt die Ziegen an, ich komme.

Ba-Ba-Banküberfall! (Das Böse ist immer und überall)

Volker Pispers über Klima­schutz, Merkel, die Bayeri­sche Landes­bank und mehr. Wie immer großar­tig: „Hätten wir schon vor Jahren angefan­gen, syste­ma­tisch die Banken zu überfal­len, hätten wir vielleicht einen Teil des Geldes in Sicher­heit bringen können.“


Voll! gut!! drauf!!!

Bin aus den Weihnachts­fe­rien zurück. Es war wirklich sehr schön. Ich habe eine Menge neuer netter Leute kennen­ge­lernt. Am Anfang war die mir entge­gen­ge­brachte Herzlich­keit doch ein wenig merkwür­dig, aber ich habe mich schnell daran gewöhnt. Naja, und seitdem ich zurück bin, ist jede Zelle meines Körpers glück­lich. Tatsäch­lich, jede einzelne! Ich bin irgend­wie so total voll! gut!! drauf!!!

Hier ein kleines Video von unserer Weihnachts­feier, bitte seid so gut und schaut es euch an.

Liebe Grüße,
euer Torsten



Do The Jungle Rock

We do the Jungle, Jungle, Jungle, Jungle-Rock. Da kann RTL doch einpa­cken. Oder noch ein paar mehr vom Schick­sal gebeu­telte auf der Mundhar­mo­nika tuten lassen. Auf das die geistig Armen, sich selig in densel­ben liegend, vor Rührung unterm Weihnachts­baum zusam­men­bre­chen. Das freut das Herz des kleinen Mannes und den Geldbeu­tel der „Musik„industrie. Ave Maria!

Ich zieh jetzt in meinem Kostüm (ab 1.48 min!) mit meiner Trian­gel in die Fußgän­ger­zone um endlich auch berühmt zu werden. Wenigs­tens für ein Vierteljahr.

(via)

%d Bloggern gefällt das:
Datenschutz
Ich, Torsten Freitag (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Ich, Torsten Freitag (Wohnort: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht mir aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: