Sonntagmorgen

Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (153)

Die nicht ganz erst­ge­meinte Wieder­bele­bung eines vielle­icht längst tot­gerit­te­nen Pfer­des. Der let­zte Song ist immer­hin 11 Monate her. Weit­er geht’s mit den besten Songs für einen Freitagabend:

Schrappmess­er — “Auf alles reimt sich Saufen, zum Beispiel auf Bier”

Alle Son­ntag­mor­gen-Songs als kosten­los­er on-demand-Free-File­shar­ing-Hokus­pokus zum unverbindlichen Rein­hören, Rein­schauen und Rein­set­zen hier!



Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (152)

RVIVR — “Big Lie”

… vom ger­ade erschiene­nen The Beau­ty Between. Punkrock-Album des Jahres — wer’s nicht glaubt, soll rein­hören: http://rvivr.bandcamp.com

Alle Son­ntag­mor­gen-Songs als kosten­los­er on-demand-Free-File­shar­ing-Hokus­pokus zum unverbindlichen Rein­hören, Rein­schauen und Rein­set­zen hier!



Die besten Songs für einen Sonntagmorgen (151)

Marathon­mann — “Dein ist mein ganzes Herz”

Als ich das hier neulich auf Face­book sah, dachte ich so bei mir: Endlich traut sich mal jemand. Was ich von der Band hal­ten soll, weiß ich noch nicht genau. Die Her­ren sehen ein bißchen wie von der Musikin­dus­trie gecastete kom­mende Shoot­ing-Stars für La Dis­pute-Hörerin­nen aus ((Wobei das hier wirk­lich nicht übel ist.)). Der Song jeden­falls ist über jeden Zweifel erhaben, ein­fach großar­tige Pop­musik. Und der Text ist eben­so ein­fach wie uni­versell — da liegt wohl das Geheim­nis seines Erfolges. Die Heinz-Rudolf Kun­ze-Has­s­er kom­men bitte genau jet­zt aus ihren Löchern… 😉

Alle Son­ntag­mor­gen-Songs als kosten­los­er on-demand-Free-File­shar­ing-Hokus­pokus zum unverbindlichen Rein­hören, Rein­schauen und Rein­set­zen hier!



%d Bloggern gefällt das: