Manchester, so much to answer for – Ian Brady is dead

Pho­to by JONATHAN SMITH / Rex Fea­tures (14188d)
IAN BRADY
MOORS MURDERER, BRITAIN — 1966

Ian Brady ist tot. An dieser Stelle kein trau­riges RIP, son­dern eher ein hin­ter­hergerufenes “Schmor in der Hölle, kranker Mann!”.

Kaum ein ander­er Krim­i­nal­fall hat Großbri­tan­nien so erschüt­tert wie der der „Moor­mörder“. Fünf Kinder hat­te Ian Brady zusam­men mit sein­er Kom­plizin Myra Hind­ley († 2002) vor mehr als einem hal­ben Jahrhun­dert sex­uell miss­braucht, gefoltert und dann bes­tialisch umgebracht.

Vier der Leichen wur­den in einem Moor in Nor­deng­land ent­deckt. Das Ver­steck der fün­ften Leiche gab er bis zu seinen let­zten Atemzü­gen nicht preis – Ian Brady starb am Mon­tagabend im Alter von 79 Jahren in der psy­chi­a­trischen Hochsicher­heit­sklinik Ash­worth bei Liverpool.

1963 begann das Paar mit sein­er Mord­serie. Ihr erstes Opfer war die 16-jährige Pauline Reade. Hind­ley sprach sie mit der Bitte an, ob das Mäd­chen ihr helfen könne; sie habe ihren Hand­schuh ver­loren. Mit der Aus­sicht auf Find­er­lohn lock­te sie Reade in das bei Man­ches­ter gele­gene Sad­dle­worth Moor und über­wältigte sie dann gemein­sam mit Brady. In ihrer gemein­samen Woh­nung miss­braucht­en und ermorde­ten sie das Mädchen.

Auch die anderen Opfer des Paars, John Kil­bride (12), Kei­th Ben­nett (12), Les­ley Ann Downey (10) und Edward Evans (17), wur­den meist von Hind­ley ange­sprochen. An der Stelle, an der sie Kil­brides Leiche ver­schar­rt hat­ten, posierte Hind­ley für ein Foto mit ihrem Schoßhund; dieses Foto führte die Polizei später zum Fun­dort im Sad­dle­worth Moor.

Der englis­che Wikipedia-Ein­trag zu den Moor­mor­den ist sehr umfan­gre­ich und lesenswert. Der Song Suf­fer Lit­tle Chil­dren der The Smiths ist den Opfern Bradys und Hind­leys gewidmet.

Les­ley-Anne, with your pret­ty white beads
Oh John, you’ll nev­er be a man
And you’ll nev­er see your home again
Oh Man­ches­ter, so much to answer for


Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: