Die hässlichsten Plattencover aller Zeiten

… kann man beim neuen Zeit­geschichte-Por­tal des Spiegels bestaunen. Wirk­lich aus­ge­sucht hässliche und grauen­hafte Cov­er, ich habe Trä­nen gelacht. 😀

Der Link in den Kom­mentaren (Dank an metawirt!) führt zum Orig­i­nal “Muse­um Of Bad Album Cov­ers” bei dem sich die einestages-Redak­tion fleißig und ohne Quel­lenangabe bedi­ent hat. Viel Spaß beim Covergucken! 🙂

54e3eedf907872d8724ae717f8d2c3e8_image_document_large.jpg

b6935ac34206e3f143140a83792987b0_image_document_large.jpg

0c88b4e5d0038fc80673a11c62623f1b_image_document_large.jpg

3 Kommentare zu „Die hässlichsten Plattencover aller Zeiten“

  1. coun­trychurch woher bekommt man diese hässlichen klam­oten, das ist eine marktlücke..

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: