Scheißtach.

Hey Tagebuch!

Verpennt.
30 Minuten zu spät.

Chef wartete schon wegen Digi.
5 Stunden im Ozonstaub vom Digi gestan­den.
Kopfschmer­zen.

Zuerst fast mit AV wegen rüdem Umgangs­ton und herab­las­sen­der Art geprü­gelt, keine 2 Stunden später mit Digi-Angestelltem wegen gleicher Vorge­hens­weise.
Okay, gedank­lich fast geprü­gelt.
Gewalt ist keine Lösung.
Zumin­dest nicht immer.
Laut gewor­den.
Haarscharf.

3 Stunden länger gemacht.

Anruf. Meine Mutter. Kranken­haus.
Nix genaues weiß man noch nicht.

Scheißt­ach.

Teile diesen Beitrag:

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.