Die Milch macht’s

Stündlich hält mich das Radio über den aktuellen Stand der Milch­bauern-Proteste auf dem laufend­en. Großer Gott, die Milch wird knapp! Wie wer­den die Tage ohne Quark, Käse, Trinkmilch und Kaf­feesahne wer­den? Wahrschein­lich unglaublich grau und dunkel, öde und sinn­los, das Dasein wird durch einen milchi­gen Blick ver­schleiert und die Kühe blöken trau­rig auf der Wei­de, weil sie nicht wis­sen, wohin mit der ganzen Milch. Soviel zur Polemik.

Und jet­zt mal ern­sthaft: Ein Land, eine Gesellschaft, ein Wohl­stands-Ghet­to das keine anderen Prob­leme hat, als das es eventuell mor­gen vielle­icht schon keine Milch mehr geben kön­nte, läßt mich nur kopf­schüt­tel­nd zurück. Wir ersaufen im Über­fluß und wollen alles, und das möglichst bil­lig. Am besten umson­st. Und dann wun­dern wir uns, wenn’s sich ein­fach nicht mehr rech­net. Weil sich mit­tler­weile kaum noch was rechnet.

Jemand ’n Glas Milch?

1 Kommentar zu „Die Milch macht’s“

  1. Hmmm… es GIBT keine Milch mehr- seit gestern sind die Lidls, Ald­is & Rewes dieser (deutschen) Welt leer.
    Corn­flakes nur noch trock­en fet­zt nicht, Käse nur noch aus­gewählte, extremst teure Sorten oder der super- bil­lige Schrott (da- ja, richtig!- super- bil­lig pro­duziert) — bei­des unge­nießbar auf die eine oder andere Art in jedem Fall…
    ich ver­ste­he die Bauern & trotz­dem rege ich mich auf über die steigen­den Preise! Ich will näm­lich nicht auf antibi­oti­ka- verseucht­es Fleisch umsteigen, bloß weil ich IRGENDWAS essn muss & das jet­zt (noch) bil­liger ist als Milch, Käse & Co.! Nein, ich geb auch GERNE ein paar Cent mehr aus, wenn ich dafür die entsprechende (nor­male) Qual­ität bekomme…
    Dem ist aber nicht so- ich bezwei­fle, dass 100g eines let­zten Frischkäs­es (nicht mal “richtiger”!) , den ich heute noch hätte ergat­tern kön­nen, eine Berech­ti­gung hat, ganze 2,79 € zu kosten, ODER? Liege ich falsch? Das waren/ wären 5 HÄPPCHEN! VOR der Preiserhöhung… 😯 🙁

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: