Satz des Tages (2)

Ein Dia­log im Son­der­posten­markt, Kunde, ca. 65 Jahre, männlich. Verkäuferin, ca. 20 Jahre, weiblich:

Kunde: “Haben Sie das kleine Steffilein?”
Verkäuferin: “Wie bitte? Ist das eine Puppe?”
Kunde: “Nein, eine Sän­gerin. Die Ste­fanie Her­tel, früher, als sie klein war!”
Verkäuferin: “Ähm, ja, kenne ich … Was suchen Sie genau?”
Kunde: “Die CD von Steffilein!”
Verkäuferin: “Wenn sie nicht im Regal ste­ht, haben wir die nicht.”

Wäre er doch nur in die Behörde gekom­men, wir hät­ten ihm helfen kön­nen. Holladiho!



3 Kommentare zu „Satz des Tages (2)“

  1. Jule wäscht sich nie

    Kundin um die 40 im Elek­tron­ikfach­markt:” Haben Sie Tohmp Reider?”
    Verkäuferin: “Bitte was?”
    Kundin:” Na Tohmp Reider!”
    Verkäuferin: “Entschuldigung, aber was soll das denn sein? Ein Buch?”
    Kundin: “Ne das is so ein Computerspiel.”
    Verkäuferin: “Ach, Sie meinen Tomb Raider.”- in fein­ster englis­ch­er Aussprache- “Ja, das haben wir, kom­men Sie doch bitte mit, ich zeig es Ihnen.”

  2. Jule wäscht sich nie

    Fre­undin mein­er Mut­ter, 48 Jahre: “Neulich kam so ein toller Bericht über Flori­da auf dem Disko wehri Kanal. Habt ihr den auch gesehen?”
    meine Mut­ter: ” Was ist das denn für ein Kanal? Den haben wir glaub ich nicht.”
    Fre­undin:” Na das ist so ein Kanal auf dem Doku­men­ta­tio­nen kom­men und so Tier­re­porta­gen! Ich glaub der ist amerikanisch oder so.”
    Mut­ter: ” Und wieso heisst der dann Disko? Kommt da denn auch Musik?”
    Fre­undin:” Ne da kommt keine Musik. Ich weiss auch nicht warum der so heisst. Sandy weisst du wieso der Disko wehri heisst?”
    Sandy: ” Nein, keine Ahnung.” :))))

    1. Im Möbel­haus. Chefin der Son­der­posten-Abteilung ruft die Zen­trale an um Ware nachzubestellen.

      “Ich hätte gern noch welche von den Takke­tatt-Pup­pen, die verkaufen wir wie geschnit­ten’ Brot!”
      “Sie hät­ten WAS, bitte?!”
      “Na, noch welche von den Takketatt-Puppen!”
      “Tut mir leid, ich weiß nicht, was Sie meinen.”
      “Na, diese Pup­pen da, diese Musikgruppe…”
      “Ach, Sie meinen die Take-That-Puppen!??!?!??”
      “Jupp.”

      😀

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

%d Bloggern gefällt das: