live

Kleinesglück 2023

Juten Mor­jen aus Jutenswe­jen! Ich bin der let­zte, den sie hier vergessen haben, die Bühne ist abge­baut, die Ban­ner sind eingepackt und die Kür­bis­suppe ist aus. „Schreib mal eine kurze Nach­lese und ein paar Worte des Dankes“, so hieß es. Also dann:

ZUERST: Tausend Dank an alle Besucherin­nen und Besuch­er! Da tat­säch­lich JEDE/R von euch am Ein­lass eine Spende entrichtet hat, ist der Kleines­glück-Abend nicht nur finanziell nicht ins Wass­er gefallen!

ABER HALLO: Tausend Dank an die Bar­baren der Bar­bar­crew und die fin­steren Gesellen vom Team PEPPONE!

NATÜRLICH: Tausend Dank an die beteiligten Bands PEPPONE, Dr. Dex­ter, inter­na, Char­treux und Frachter, die diesen Abend mit einem Pot­pour­ri adul­ter Tanz­musik gestalteten!

OHO: Tausend Dank an den Wet­ter­gott für strahlen­den Son­nen­schein ohne Hitze!

ENDE: Wir hof­fen sehr, ihr hat­tet Spaß! Wir sehen uns im näch­sten Jahr!

Gruß & Kuß,
euer GUTENSGLÜCK

Kleinesglück 2023 Weiterlesen...

Kleinesglück 2023

Hal­lo und guten Tag, liebe Fre­unde des sub­kul­turellen Land­tanzvergnü­gens! Nach­dem wir das GUTENSGLÜCK 2023 man­gels aus­re­ichen­dem Karten­vorverkauf lei­der absagen mussten, ver­anstal­ten wir am kom­menden Sonnabend anstelle dessen das KLEINESGLÜCK 2023.

Es spie­len für euch zum Tanze auf: Char­treux, inter­na, Frachter, Dr. Dex­ter und PEPPONE.

Los geht’s ab 18 Uhr auf dem Gelände der alten Badeanstalt zwis­chen Gutenswe­gen und Klein Ammensleben.

Kleinesglück 2023 Weiterlesen...

Gutensglück 2023 – das Punk- & Indie-Pestival am Beckenrand

Am 1. und 2. Sep­tem­ber ver­anstal­tet die Bar­Bar Crew zusam­men mit dem Team PEPPONE und mit fre­undlich­er Unter­stützung der Börde­be­hörde das GUTENSGLÜCK 2023 — das zweite Punk- & Indie-Pes­ti­val am Beck­en­rand. Ihr habt die Chance und das Vergnü­gen, fol­gende Bands und Kün­stler live zu erleben:

Freitag, 1. September

Kra!
Bikin­imusik
Ben Rack­en
Schnaps
Between Bod­ies
Ango­ra Club

Samstag, 2. September

Dan Scary
Char­treux
inter­na
Dr. Dex­ter
Troops Of The Sun
PEPPONE
Frachter
Vizedik­ta­tor


 
 
 
 

Gutensglück 2023 – das Punk- & Indie-Pestival am Beckenrand Weiterlesen...

Auf nach Kalbe (Milde)

Kalbe (Milde) hieß bis 1952 „Calbe an der Milde“. Unglaublich, aber wahr! Im „staatlich anerkan­nten Erhol­ung­sort im Alt­markkreis Salzwedel in Sach­sen-Anhalt“ spie­len die Herrschaften von PEPPONE mor­gen im Unord­nungsamt. Und zwar zusam­men mit den her­rlichen Herrschaften von Nope­dose und der auf­streben­den Nach­wuch­skapelle Ben Rack­en… Kommt vor­bei, die Boys haben eine astreine Setlist vor­bere­it­et … die größten Hits aus 24 Jahren PEPPONE und die toll­sten Hits von übermorgen!

https://goo.gl/maps/fd55iL8UjbqkLMrz6

Auf nach Kalbe (Milde) Weiterlesen...

Nach oben scrollen